Waterdunen

Ein neues Natur- und Freizeitgebiet.

Die Waterdunen sind ein neues Natur- und Freizeitgebiet zwischen Breskens und Groede.

Hier entstehen kleine Seen und Kanäle, aber auch Ferienparks, Hotels und Ladengeschäfte.

Auch im Deich- und Strandbereich gibt es Änderungen. Der Baubeginn war im Jahr 2013.

Waterdunen

Deich und Strand
Naturgebiet

Die Änderungen im Deich- und Strandbereich sind abgeschlossen. Es wurden neue Strandpavillons errichtet und der

Deich wurde erhöht und verbreitert. Auch die Fahrradwege wurden verbreitert bzw. neu angelegt. Vor dem Strandbereich

wurden große Parkplätze angelegt. Auch das dient indirekt dem Natur- und Küstenschutz.

Durch die komplette Neugestaltung der Strandregion zwischen Groede und Breskens erhält die Landschaft ein völlig anderes Gesicht. Es enstanden Seen und große Naturgebiete. Im Fotoalbum Waterdunen - Entstehung finden Sie Fotos von 2013 bis 2016.
Tourismus
Bei der Umgestaltung musste auch ein Campingplatz weichen. Nun soll hier ein neuer Ferienpark entstehen. Aber auch an die Camper wird gedacht und ein Hotel soll ebenfalls gebaut werden. Aber auch für die Freizeitgestaltung soll gesorgt sein. In der ersten Planung war von einigen Wassersportarten die Rede. Wir werden sehen.

Waterdunen

www.nieuwvliet-info.de www.nieuwvliet-info.de

Waterdunen

Ein neues Natur- und Freizeitgebiet.

Die Waterdunen sind ein neues Natur- und

Freizeitgebiet zwischen Breskens und Groede.

Hier entstehen kleine Seen und Kanäle, aber

auch Ferienparks, Hotels und Ladengeschäfte.

Auch im Deich- und Strandbereich gibt es

Änderungen. Der Baubeginn war im Jahr 2013.

Deich und Strand

Die Änderungen im Deich- und Strandbereich

sind abgeschlossen. Es wurden neue

Strandpavillons errichtet und der Deich wurde

erhöht und verbreitert. Auch die Fahrradwege

wurden verbreitert bzw. neu angelegt. Vor dem

Strandbereich wurden große Parkplätze angelegt.

Auch das dient indirekt dem Natur- und

Küstenschutz.

Naturgebiet
Durch die komplette Neugestaltung der Strandregion zwischen Groede und Breskens erhält die Landschaft ein völlig anderes Gesicht. Es enstanden Seen und große Naturgebiete. Im Fotoalbum Waterdunen - Entstehung finden Sie Fotos von 2013 bis 2016.
Tourismus
Bei der Umgestaltung musste auch ein Campingplatz weichen. Nun soll hier ein neuer Ferienpark entstehen. Aber auch an die Camper wird gedacht und ein Hotel soll ebenfalls gebaut werden. Aber auch für die Freizeitgestaltung soll gesorgt sein. In der ersten Planung war von einigen Wassersportarten die Rede. Wir werden sehen.
Gleichzeitig         mit diesen   Arbeiten   werden   auch   die   bestehenden   Deiche   in   diesem   Bereich auf         die         ange- nommene     Jahrtausendfluthöhe     gebracht.     Dies     ist     einer     der     letzten Küstenbereiche           in Zeeuws   Vlaanderen,   der   noch   erhöht   werden   muss.   In   vielen   Bereichen   ist dies   schon   in   den   letzten Jahren   geschehen.Siehe   auch   Fotoalbum   “neue   Deiche”   unter   www.nieuwvliet- info.de  > Foto/Videos > Fotoalben > Deichverbreiterung.

wie alles begann

Waterdunen - ein Natur- und Freizeitgebiet entsteht

Waterdunen bei Breskens Waterdunen bei Groede 2013/2014
Mit schwerem Gerät werden riesige Erdmassen bewegt.
Der   Baubeginn   der   Waterdunen   war   im   Jahr   2013   und   schon   im   Jahr   2014   sind   erste   Ergebnisse   zu   sehen.   An dieser Stelle werde ich den Bau so gut es geht mit Fotos festhalten. Was daraus wird? Wir werden sehen!
Waterdunen Mai 2014

wie alles begann

Waterdunen - ein Natur- und Freizeitgebiet entsteht

Der   Baubeginn   der   Waterdunen   war   im   Jahr   2013   und schon   im   Jahr   2014   sind   erste   Ergebnisse   zu   sehen. An   dieser   Stelle   werde   ich   den   Bau   so   gut   es   geht   mit Fotos festhalten. Was daraus wird? Wir werden sehen!
Waterdunen bei Breskens Waterdunen bei Groede
Mit schwerem Gerät werden riesige Erdmassen bewegt.
2013/2014 Mai 2014
Gleichzeitig    mit    diesen    Arbeiten    werden    auch    die bestehenden   Deiche   in   diesem   Bereich   auf   die   ange- nommene    Jahrtausendfluthöhe    gebracht.    Dies    ist einer      der      letzten      Küstenbereiche      in      Zeeuws Vlaanderen,   der   noch   erhöht   werden   muss.   In   vielen Bereichen    ist    dies    schon    in    den    letzten    Jahren geschehen.Siehe    auch    Fotoalbum    “neue    Deiche” unter     www.nieuwvliet-info.de          >     Foto/Videos     > Fotoalben > Deichverbreiterung.
2013/2014 Mai 2014
Erstes zartes Grün und ein wenig Wasser.
Waterdunen Mai 2014
Neue, größere Parkplätze werden angelegt.
Waterdunen August 2014
Mai 2015

Im Frühjahr sieht es schon so aus.

Neue, größere Parkplätze werden angelegt.
Erstes zartes Grün und ein wenig Wasser.
Mai 2014 August 2014 Mai 2015 August 2014 Mai 2015

Hinter dem Deich wird immer mehr Erde aufgeschüttet.

Den fertigen Bereich erobert bereits die Natur.

Im Frühjahr sieht es schon so aus.

März 2016 August 2015

Der Bereich im Hintergrund ist schon fast fertig.

Fotos ab April 2016

Fotos ab April 2017

Den fertigen Bereich erobert bereits die Natur.

Hinter dem Deich wird immer mehr Erde aufgeschüttet.

März 2016

Im Frühjahr sieht es schon so aus.

Der Bereich im Hintergrund ist schon fast fertig.

Fotos ab April 2016

August 2015

Fotos ab April 2017